BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Die Lage verschärft sich: Update

26. 04. 2020

Liebe Freunde von Marubis,

 

Dank Eurer großzügigen Spenden konnten wir bereits 1600€ weiterleiten.

 

Leider verschäft sich die Lage mit rasantem Tempo.

Wenn man bedenkt was man dort für ca. 2€ an Reis bekommt und wie groß dadurch die Hilfe der extrem gebeutelten Familien ist, kommt man schon ins grübeln.

 

Dr. Balaji ist sehr dankbar über unsere Unterstützung.

 

Hier die neueste Info (übersetzt) direkt von Dr. Balaji:

 

„…Guten Abend,

Wir haben nun 1.450 5kg-Säcke Reis im voraus bestellt, diese werden wir in vier Tagen erhalten. Bisher haben wir den von Marubis überwiesenen Betrag noch nicht erhalten.

Ich versuche gerade herauszufinden, wie wir die Reissäcke nächste Woche so schnell wie möglich verteilen können. Da wir nicht wissen, ob die Ausgangssperre möglicherweise verlängert wird, ist es besser, die  Verteilung jetzt zu starten anstelle auf das Ende  des Lockdowns zu warten.

Das Corona-Virus verbreitet sich rasch, daher plant die Regierung strengere Regeln, um die Bewegungsfreiheit in der Öffentlichkeit einzuschränken https://www.livemint.com/news/india/tamil-nadu-announces-complete-lockdown-in-chennai-coimbatore-madurai-salem-tiruppur-11587722390572.html , was möglicherweise eine Verlängerung des Lockdowns bedeutet ( der Druck nimmt zu, da das Coronavirus sich überall ausbreitet, nehme ich an - dies ist noch nicht offiziell bestätigt).

Daher müssen wir, um unser Team vor einer Coronainfektion zu schützen, unsere Hilfsaktion so bald wie möglich durchführen.

Wir planen die Hilfsaktion am 29. April 2020 zu starten, um die Versorgung der Fischerfamilien mit den Reissäcken in der ersten Maiwoche abzuschließen.

In dieser 2. Phase stellt uns die Lighthouse Foundation, Deutschland € 1.100 für 550 Säcke Reis zur Verfügung. Somit haben wir gegenwärtig ( € 1.600 von Marubis +  € 1.100 von der Lighthouse Foundation) insgesamt € 2.700. Um alle Bedürftigen versorgen zu können, benötigen wir noch € 2.500.

Können Sie uns nächste Woche möglicherweise noch weitere Spendengelder überweisen? Dies zu wissen, wäre für uns sehr hilfreich, da wir dann sofort weitere Reissäcke bestellen und die Verteilung planen könnten.

Falls dies nicht möglich ist, werden wir die 1.450 Säcke bis zum Ende der ersten Maiwoche verteilen, um unsere Corona-Hilfsaktion zu beenden.

Bitte entschuldigen Sie die dringende E-Mail.

Ich schätze das Engagement des Marubis Teams , die Fischerfamilien in unserer Region in diesen Zeiten der Unsicherheit zu unterstützen, sehr. Ich versuche, den Gemeinschaftssinn meines Team aufrecht zu erhalten, um die Fischerfamilien rechtzeitig zu versorgen, die moralische Unterstützung unserer Partner und Spender helfen uns dabei. Hoffen wir das Beste!

Grüße. Balaji

 

Es ist so toll zu sehen, das wir helfen können. Eure Unterstützung ist großartig!

Ja es geht vielen, auch bei uns, nicht gut. Aber dort geht es ums nackte Überleben.

 

Danke !

 
Kontaktieren Sie uns
 

Kontakt Marubis

 

Mariner Arten- und Biotopschutz e.V.
c /o Stefan Schäfer
Zum Biegeberg 4
34599 Neuental - Waltersbrück
Deutschland

 

Stefan Schäfer

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Spenden